KREIDEZEITFENSTER - das Original - einfach handgestrichen - einfach gut

Standölfarbe

(deckend)

Der Standardaufbau besteht aus einem ersten Anstrich mit Kreidezeit Grundieröl, einem weiteren Anstrich mit Standölfarbe Zwischenanstrich halbfett und einem Schlussanstrich mit Standölfarbe vollfett.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass beispielsweise bei Eichenholz die Oberfläche mit dem beschriebenen Farbaufbau noch sichtig bleibt. Sollte hier eine geschlossene Oberfläche bevorzugt werden, empfehlen wir das Aufbringen eines zweiten Zwischenanstrichs (halbfett).

Die Standölfarbtöne finden Sie auf der separaten FARBTONKARTE. Viele weitere RAL-Farbtöne sind realisierbar.

Standölfarbtöne im Überblick

Originalanstrich auf Holzart Lärche

Impressum